Im Rahmen eines „Kunst-Cafés“ werden multimediale Arbeiten gezeigt,
kombiniert mit Genuss, Spiel und Spaß an der Sache. Den BesucherInnen wird Raum geboten, sich zu integrieren, sodass sie zu TeilnehmerInnen werden können. Das Eingliedern von Interessenten, in kreative Prozesse, ist hier wesentlich.